Katherine Moennig

Katherine Moennig (Katherine Sian Moennig) ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Sie stammt aus einer der bekanntesten Künstlerfamilien in Hollywood. Ihre Mutter ist eine ehemalige Broadway-Tänzerin, die in Filmen wie Funny Girl und Thoroughly Modern Millie mitwirkte; ihr Vater William H. Moennig hatte eine eigene Geigenbauwerkstatt. Sie ist die ist die Cousine von Oscar-Preisträgerin Gwyneth Paltrow, was ihr aufgrund einer gewissen Ähnlichkeit als Kind den Spitznamen 'Alt.Gwyn' einbrachte. Ihr Onkel ist Produzent Bruce Paltrow, ihre Tante die Schauspielerin Blythe Danner, die mit ihren Kindern Hillary Danner und Jake Paltrow zwei weitere prominente Schauspieler in der Familie haben. Moennigs Schauspielkarriere begann 1987 bei einem Theaterworkshop für Kinder: sie schrieb eine improvisierte Fassung von Winnie the Pooh, welche anschließend unter ihrer Leitung und Mitwirkung an der Philadelphia Free Library aufgeführt wurde. Nach ihrem Highschool-Abschluss ging sie nach New York und machte dort ihren Abschluss in der American Academy of Dramatic Art. Zwei Monate später begann sie eine Ausbildung backstage des bekannten Williamstown Theatre Festival, bei dem sowohl Tante Blythe als auch Cousine Gwyneth häufig zu Gast waren. Sie übernahm dort eine Komparsenrolle in Gwyneth Paltrows Bühnendebüt in Shakespeares As You Like It. Ihr Filmdebüt hatte Moennig 1999 in dem Teenager-Drama Young Americans (The WB), einem Ableger von Dawson's Creek: dank ihres androgynen Aussehens erhielt sie die Rolle des trügerischen Jake Pratt: um einen Platz an einer angesehenen Schule in Neuengland zu bekommen, gibt sich sich Jake als Junge aus. Tochter einer wohlhabenden, jedoch völlig gleichgültigen Familie, sieht sie in der männerdominierten Rawley Academy eine Lernanstalt und einen Ort, an dem sie die Akzeptanz und Aufmerksamkeit erhalten wird, die sie zu Hause vermisst. Sie verbirgt ihre weiblichen Formen durch abgebundene Brüste verstrubbelte kurze Haare und beginnt eine Freundschaft mit dem kauzigen Studienkollegen Hamilton, dem grüblerischen Sohn des Schuldekans. Ihre schüchterne Intimität und Hamiltons Unwissenheit darüber, welchem Geschlecht Jake wirklich angehört, führt zu peinlichen Situationen, die Moennig mit bestechender Unschuld meistert. Nicht zuletzt diese Rolle war es, die der androgynen Schauspielerin ein klares Profil verlieh.


starkalender.de - Kalenderversand

 
Home > Film > Katherine Moennig

Steckbrief

Geboren am 29.12.1979 in Philadelphia, Pennsylvania, USA
Nationalität: Amerikanerin
Wohnort: USA
Größe: k.A. cm
Gewicht: k.A. kg


Ebenfalls 1999 sprach sie für die weibliche Hauptrolle in Boys Don't Cry vor, welche schließlich an Hilary Swank ging. 2004 hatte sie eine kleine Rolle in Lasse Hallström's The Shipping News, es folgten Rollen in Love The Hard Way und Invitation to a Suicide. Seit 2004 ist Moennig in einer Hauptrolle der US-Fernsehserie The L Word zu sehen (Staffel 1 wurde in Deutschland von Mai bis August 2006 auf Pro7 ausgestrahlt). Sie spielt die androgyne Haarstylistin Shane McCutcheon, die ein absolutes Händchen für umwerfende und neuartige Frisuren hat, was sich allmählich in Hollywood herumspricht. Shane ist außerdem die Herzensbrecherin der Serie, imstande, jede Frau zu verführen, sogar die heterosexuellen, was sich in dem Kommentar einer Freundin niederschlägt: "Have you ever noticed that when Shane enters a room someone leaves crying?" Katherine Moennig begegnet jeglichen Spekulationen über ihre sexuelle Orientierung mit Schweigen. In einem Interview mit dem amerikanischen Magazin The Advocate sagte sie zu diesem Thema: "Wir (SchauspielerInnen) erachten unser Privatleben heilig, denn das ist am Ende des Tages das Wichtigste".




Autogrammadresse:

Katherine Moennig
L Word Season IV Productions Inc.
8275 Manitoba Street
Vancouver, BC V5X 4L8
Canada
Fanclubs:

 Katherine Moennig Fanpage
 The L-Word Fanseite


Dieser Artikel basiert auf dem Artikel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

 Impressum | Freeware  © satlive GmbH 2012