Emma Watson

Emma Charlotte Duerre Watson ist eine britische Schauspielerin. Sie wurde durch ihre Rolle als Hermine Granger in den Verfilmungen der „Harry Potter“-Romane bekannt. Kurz nachdem Emma Watson in England geboren wurde, zogen ihre Eltern nach Frankreich, wo sie auch die ersten fünf Jahre ihres Lebens im Heimatland ihrer Mutter Jacqueline verbrachte. Jacqueline Watson und Emmas Vater Chris Watson, die beide Anwälte sind, ließen sich 1995 scheiden. Danach ging der Vater nach London, um dort in seiner eigenen Anwaltskanzlei zu arbeiten. Emma, ihr drei Jahre jüngerer Bruder Alex und die Mutter zogen in die Universitätsstadt Oxford, wo sie bis heute leben. Ihre ersten schauspielerischen Erfahrungen machte Emma Watson in der Dragon School. Sie spielte bereits vor ihrem Kino-Debüt in mehreren Schultheater-Aufführungen die Hauptrolle. Im Alter von sieben Jahren gewann sie den ersten Preis bei der Daisy Pratt Poetry Competition, einem Gedicht-Vortragswettbewerb. Sie wurde 2000 von ihrem Theaterlehrer beim Casting zu Harry Potter und der Stein der Weisen angemeldet, da er viel von ihren schauspielerischen Künsten hielt. Dort setzte sie sich gegenüber 4000 anderen Bewerberinnen durch und erhielt die Rolle der Hermine Granger. Aufgrund des großen Erfolges des ersten Films wurde Emma Watson genau wie ihre beiden Schauspielkollegen Daniel Radcliffe (verkörpert Harry Potter) und Rupert Grint (verkörpert Ron Weasley) über Nacht weltbekannt. Nach weiteren Erfolgen mit den Teilen zwei bis vier steht sie schon seit Februar 2006 für den fünften Film, Harry Potter und der Orden des Phönix, in Schottland vor der Kamera. Andere Filme sind bis auf weiteres nicht geplant, da sie laut ihrem Vertrag neben Harry Potter zeitgleich an keinen weiteren Filmen arbeiten darf. 2003 wurde sie für ihre schauspielerische Leistung in Harry Potter und die Kammer des Schreckens in der Kategorie "Best Performance by a Youth in a Lead or Supporting Role - Female" bei den Phoenix Film Critics Awards ausgezeichnet, nachdem sie schon 2002 den Young Artist Award als Schauspielerin gewann (geteilt mit Scarlett Johansson).


starkalender.de - Kalenderversand

 
Home > Film > Emma Watson

Steckbrief

Geboren am 15.04.1990 in Oxford, England
Nationalität: Engländerin
Wohnort: Oxford, England
Größe: k.A. cm
Gewicht: k.A. kg


Emma Watson soll den Spitznamen One-Take-Watson tragen. Hierzu kursieren unterschiedliche Herkunftsgeschichten. Angeblich wollte sie jede Szene jeweils mit einem Take im Kasten haben, was sie auch meistens konnte. Andere Quellen besagen auch, dass Emma es lediglich schaffte, die allererste Szene mit einem Take zu drehen. Diesen Spitznamen mag sie einigen Jugendmagazinen zufolge nicht allzu sehr. An Gagen erhielt Emma Watson für ihre schauspielerischen Aktivitäten in den Verfilmungen der Harry-Potter-Romane folgende Beträge: £ 300.000 (etwa 450.000 €) für Harry Potter und der Stein der Weisen, £ 2.750.000 (etwa 4.125.000 €) für Harry Potter und die Kammer des Schreckens und £ 4.500.000 (etwa 6.750.000 €) für Harry Potter und der Gefangene von Askaban. Die Gesamtgage für die ersten drei Filme beträgt somit £ 7.550.000 (etwa 11.325.000 €). Ende September sorgte sie für Schlagzeilen, es heißt sie zögere die Verträge für die letzten beiden Potter-Filme zu unterzeichnen. Offiziell wird ihr zögern damit begründet, dass sie sich im Falle einer Unterschrift bis zu ihrem 20. Lebensjahr an die Harry Potter Verfilmungen binden würde, es wird aber gemunkelt, dass sie um einen besser dotierten Vertrag pokern würde, ihr Schauspielkollege Daniel Radcliffe (Harry Potter) kassierte allein für den fünften Teil satte 14,4 Millionen Dollar.




Autogrammadresse:

Emma Watson
c/o Peter Fraser Dunlop
503/504 The Chambers
Chelsea Harbor, Lots Road
London SW10 0XF
England
Fanclubs:

 Emma Watson Empire - deutsche Fan-Seite
 German Fan-Site von Emma Watson - Hermine Granger


Dieser Artikel basiert auf dem Artikel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

 Impressum | Freeware  © satlive GmbH 2012