Elijah Wood

Elijah Jordan Wood ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Der US-amerikanische Schauspieler Elijah Wood schaffte den schwierigen Sprung vom Kinderstar zum akzeptierten Schauspieler. Die uneingeschränkte Aufmerksamkeit eines Weltpublikums erreichte er durch seine Rolle als Frodo Beutlin in dem Tolkien-Epos Der Herr der Ringe. Elijah Wood stammt aus einer Familie mit irischen, englischen, polnischen und deutschen Wurzeln. Seine Eltern sind Warren und Debbie Wood, die seit 1996 geschieden sind. Elijah Wood hat zwei Geschwister, Zachariah und Hannah. Schon in jungen Jahren wollte Elijah auf die Bühne und vor die Kameras. So war er bei einigen Schulaufführungen, in lokalen Werbespots und als Kindermodel zu sehen. Seine Mutter unterstützte und förderte seine Begabung und meldete ihn im Jahr 1988 bei einer Modelschule an. Kurze Zeit später wurde Elijah zu einem Talentwettbewerb nach Los Angeles eingeladen. Dort wurde der Manager Gary Scalzo auf den Siebenjährigen aufmerksam und bot ihm sogleich einen Vertrag an. Die Familie zog daraufhin nach Los Angeles. In LA sicherte er sich sogleich einen Auftritt in einem Musikvideo von Paula Abdul (Forever Your Girl). Nachdem Wood in mehreren Werbespots mitgewirkt hatte, bekam er bereits im Alter von acht Jahren eine Rolle in Zurück in die Zukunft II und auch in "Internal Affairs" mit Richard Gere und Andy Garcia war er zu sehen. Durch eine Rolle in Barry Levinsions vierfach Oscar-nominiertem Avalon konnte er Anfang der 90er Jahre erstmals auf sich aufmerksam machen. 1991 folgte seine erste Hauptrolle in dem Drama Sommerparadies. Darin spielte Elijah Wood einen Jungen der das entfremdete Pärchen Melanie Griffith und Don Johnson wieder zueinander führt. Weitere Filme, in denen er mitspielte, waren unter anderem Forever Young (1992) mit Mel Gibson, Radio Flyer , indem er einen Jungen spielt, der vor seinem gewalttätigen Stiefvater fliehen will, Das zweite Gesicht (orig. The Good Son; 1993) mit Macaulay Culkin, Es folgte die Hauptrolle in Die Abenteuer des Huck Finn und die Rolle als Kevin Costners Sohn in dem Drama Das Baumhaus.


starkalender.de - Kalenderversand

 
Home > Film > International > Elijah Wood

Steckbrief

Geboren am 28.01.1981 in Cedar Rapids, Iowa, USA
Nationalität: Amerikaner
Wohnort: Los Angeles, USA
Größe: 168 cm
Gewicht: k.A. kg


Nach den Film North, der mit enorm schlechten Reviews zu kämpfen hatte, ging er mit Flipper eine Runde baden. Im Jahre 1997 bot er in Ang Lees Der Eissturm eine hervorragende Leistung und machte schauspielerisch einen echten Schritt nach vorne. Nachdem er in dem erfolgreichen Katastrophenfilm Deep Impact einen Kometen entdeckt hatte, der auf die Erde zurast, kämpfte er in Robert Rodriguezs Horror-Thriller The Faculty gegen Alien-Lehrer. Im Jahre 1999 war Elijah Wood in den Romanverfilmungen The Bumblebee Flies Anyway und in James Tobacks Black & White zu sehen. Sein größter Erfolg ist die Der Herr der Ringe-Trilogie, in der er den Hobbit Frodo spielt, dotiert mit einem Honorar von drei Millionen US-Dollar. Alle Schauspieler, die die neun Gefährten darstellen, ließen sich eine 9 in elbischer Schrift an eine unbekannte und geheime Körperstelle tätowieren, so auch Elijah Wood. Neben dieser Rolle, war er in Edward Burns Drama Ash Wednesday als Todgeglaubter zu sehen, der durch seine Rückkehr für eine Menge Ärger sorgt. Im Jahre 2002 wagte er in Try Seventeen einen kleinen Flirt mit Franka Potente und Mandy Moore, bevor er ein Jahr später in der von Charlie Kaufman verfassten Komödie Eternal Sunshine of the Spotless Mind Jim Carreys Erinnerungen löschte. In einem neuen Genre präsentierte er sich im Jahr 2005 in "Alles ist erleuchtet", einem Roadmovie über Erinnerung und Vergessen, Familie und Krieg.




Autogrammadresse:

Elijah Wood
c/o William Morris Agency
151 El Camino Drive
Beverly Hills, CA 90212
USA
Fanclubs:

 The Elijah Wood Fan Network
 Elijah Wood FanPage


Dieser Artikel basiert auf dem Artikel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

 Impressum | Freeware  © satlive GmbH 2012